Oklahoma: Hinrichtung in letzter Minute gestoppt

Nur Stunden bevor er hingerichtet werden sollte, wurde die Exekution eines 41-Jährigen in Oklahoma gestoppt. Der Gouverneur des Bundesstaates hatte sich lange geweigert – obwohl Zweifel an der Schuld des ehemaligen Todeskandidaten bestehen.

Quelle: Oklahoma: Hinrichtung in letzter Minute gestoppt