Gefährliche Wahrheit – Film in voller Länge | ARTE

Beim Brand einer Mietskaserne stirbt ein 14-jähriger Junge. Für die dahinsiechende Lokalzeitung eine große Story. Die Journalistin Maren Gehrke wittert schnell, dass die marode Immobilie nicht zufällig in Brand geriet … – Regie führte der erfahrene Thriller-Handwerker Jens Wischnewski.

Quelle: Gefährliche Wahrheit – Film in voller Länge | ARTE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.