Nach Afghanistan-Abzug : Wenn das Trauma wieder aufbricht | tagesschau.de

Quelle: Nach Afghanistan-Abzug : Wenn das Trauma wieder aufbricht | tagesschau.de

Außer sehr viel Leid, auf vielen Seiten, bei allen Beteiligten, hat dieser Kriegseinsatz überhaupt nichts bewirkt. Hinzu kommen die immensen Summen, die es gekostet hat. Das Geld hätte man lieber ins Klima oder in die Gesundheit stecken sollen. Was haben wir nur für Kleingeister an der Spitze. Man könnte Krieg einfach verbieten. Ihn ächten. Die Taliban haben genau das was sie wollten, nur Zeit verzögert und zeigen mit den Fingern auf die westliche Welt. War es das wert?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.